Chinesische Zahlen 數字


China hat mittlerweile in vielen Fällen das System der arabischen Nummern übernommen – im Supermarkt oder auf der Speisekarte im Restaurant wird man die chinesischen Zeichen heute wohl kaum noch zu Gesicht bekommen.
Im Gegensatz dazu, wird u.a. in Zeitungen und Büchern sowie bei der Datumsangabe fast ausschließlich von den chinesischen Zeichen Gebrauch gemacht. Man sollte sich daher auf jeden Fall mit diesen vertraut machen.

Glücklicherweise ist das chinesisch Zahlensystem recht einfach gestrickt: Die Chinesischen Zeichen reichen in Bezug auf das Zahlensystem nur von 0-10. Alle weiteren Zahlen setzen sich dann aus zwei oder mehreren Zeichen zusammen. Die Elf wird z.B. aus “10 + 1″ zusammengesetzt, die zwölf aus “10 + 2″, usw. Die Zwanzig besteht aus der “2 +10″, die 22 aus “2 +10 + 2″, usw.

Werden die Zahlen größer, wird es etwas komplizierter. I.d.R. gibt man von links nach rechts an wie viel Tausender, Hunderter, Zehner und Einer in der Zahl stecken. Folgende Regeln sind weiterhin zu beachten:

  1. Wie oben schon gelernt, setzt sich die Elf aus der 10 und der 1 zusammen. Nehmen wir nun aber größere Zahlen, wie z.B. die 111, muss zusätzlich vor der elf noch eine “extra 1″ voran gestellt werden => “1 + 100 + 1 + 10 + 1″
  2. Erscheint eine Null in den Zahlen größer als 100, dann muss diese ebenfalls angegeben werden, jedoch immer nur maximal ein Mal.
    Beispiel: Die 101 wir zusammengesetzt aus “1 + 100 + 0 + 1″; die 1001 aus “1 + 1000 + 0 + 1″
  3. Ab 10,000: Die chinesische Sprache hat ein eigenes Zeichen für die Zahl 10,000, und zwar 万 (Aussprache: wàn; Langzeichen: 萬).
    100,000 sind somit “1 + 10 + 10,000″ und 1 Millionen sind “1 + 100 + 10,000″
  4. Die Zahl 100 Millionen hat ebenfalls ein eigenes Zeichen: 亿 (Aussprache: yì; Langzeichen: 億). 100 Millionen sind somit “1 + 100,000,000″ und 1 Milliarde ist “1 + 10 + 100,000,000″


Weitere Besonderheiten:

  • Die Null kann zusätzlich zum chinesischen Zeichen 零 (Aussprache: líng) auch als Kreis geschrieben werden => 〇
  • Die Zwei hat ebenfalls zwei unterschiedliche chinesische Zeichen, 二 und 两 (Langzeichen: 兩).
    二 (Aussprache: èr) wird I.d.R. verwendet, wenn die Zwei alleine steht und in Verbindung mit den Zehnerzahlen. 两 (Aussprache: liǎng) hingegen wird in Verbindung mit Hundert, Tausend, Zehntausend und 100 Millionen angewendet.
  • Dezimalzahlen werden mit einen 点 (Aussprache: diǎn; Langzeichen: 點) beschrieben.
    Beispiel: 1.3 => 1 diǎn 3 (Aussprache: yī diǎn sān)
  • Prozentzahlen werden mit Hilfe der Zeichen 分之 (Aussprache: fēn zhï) ausgedrückt.
    Beispiel: 70% => 100 fēn zhī 70; ¼ => 4 fēn zhī 1 usw.
Chinesische Zeichen Pinyin Übersetzung
零 / 〇 líng 0
1
èr 2
sān 3
4
5
liù 6
7
8
jiǔ 9
shí 10
十一 shí yī 11
十二 shí èr 12
十三 shí sān 13
十四 shí sì 14
十五 shí wǔ 15
十六 shí liù 16
十七 shí qī 17
十八 shí bā 18
十九 shí jiǔ 19
二十 èr shí 20
二十一 èr shí yī 21
二十二 èr shí èr 22
三十 sān shí 30
四十 sì shí 40
五十 wǔ shí 50
六十 liù shí 60
七十 qī shí 70
八十 bā shí 80
九十 jiǔ shí 90
一百 yī bǎi 100
一百零一 yī bǎi líng yī 101
一百一十一 yī bǎi yī shí yī 111
两百 (兩百) / 二百 liǎng bǎi / èr bǎi 200
五百 wǔ bǎi 500
一千 yī qiān 1000
一万 (一萬) yī wàn 10000
一十万 (一十萬) yī shí wàn 100000
一百万 (一百萬) yī bǎi wàn 1 Millionen
一千万 (一千萬) yī qiān wàn 10 Millionen
一亿 (一億) yī yì 100 Millionen
一十亿 (一十億) yī shí yì 1 Milliarde
第一 dì yī erste
第二 dì èr zweite
第三 dì sān dritte
第十 dì shí zehnte
四分之一 sì fēnzhī yī ¼
一半 yī bàn ½
四分之三 sì fēnzhī sān ¾
一次 yī cì einmal
两次 (兩次) liǎng cì zweimal
三次 sān cì dreimal
双倍 (雙倍) shuāng bèi doppelt
三倍 sān bèi dreifach
一双 (一雙) yī shuāng ein Paar
一打 yī dá ein Dutzend
一点三 (一點三) yī diǎn sān 1.3
二十点五度 (二十點五度) èr shí diǎn wǔ dù 28.5°C